BREM Beppo
Acteur
© Texte : Cinéfiches.com
Date de naissance 11/03/1906
Date de décès 05/09/1990
Vrai nom /
Pseudonymes
/
Bibliographie
/
Agence ou contact
/
Commentaires
/
Filmographie
DIE UNGLAUBLICHEN ABENTEUER DES GURU JAKOB (Die unglaublichen Abenteuer des Guru Jakob) (1982)
OTTO A UN FAIBLE POUR LES FEMMES (Otto ist auf Frauen scharf) (1968)
WENN LUDWIG INS MANÖVER ZIEHT (Wenn Ludwig ins Manöver zieht) (1967)
ONKEL FILSER - ALLERNEUESTE LAUSBUBENGESCHICHTEN (Onkel filser - Allerneueste Lausbubengeschichten) (1966)
TANTE FRIEDA ..... (Tante frieda .....) (1965)
LAUSBUBENGESCHICHTEN (Lausbubengeschichten) (1964)
TONIO KROEGER (Tonio Kröger) (1964)
FREDDY ET LE NOUVEAU MONDE (Heimweh nach St. Pauli) (1963)
DIE POST GEHT AB (Die Post geht ab) (1962)
WILDE WASSER (Wilde Wasser) (1962)
ALLE LIEBEN PETER (Alle lieben Peter) (1959)
LES YEUX NOIRS (Petersburger Nächte) (1958)
MON COEUR EST AU TYROL (Mein Schatz ist aus Tirol) (1958)
DOCTORESSE DE CAMPAGNE (Die Landärztin) (1958)
L'ETERNEL ROUSPETEUR (Der Haustyrann) (1958)
WALDWINTER (Waldwinter) (1956)
LE PANTALON VOLE (Die gestohlene Hose) (1956)
TROIS BAVAROIS A BERLIN (II-A in Berlin) (1956)
LE GENERAL DU DIABLE (Des Teufels General) (1955)
UN HOMME OUBLIE L'AMOUR (Ein Mann vergisst die Liebe) (1955)
DAS FORSTHAUS IN TIROL (Das Forsthaus in Tirol) (1955)
UNTERNEHMEN SCHLAFSACK (Unternehmen Schlafsack) (1955)
LA CROIX DU SENTIER DES CHASSEURS (Das Kreuz am Jagersteig) (1954)
KEINE ANGST VOR SCHWIEGERMUTTERN (Keine Angst vor Schwiegermüttern) (1954)
NE CRAIGNEZ PAS LES GROSSES BETES (Keine Angst von grossen Tieren) (1953)
NUIT SANS MORALE (Die Nacht ohne Moral) (1953)
FANFAREN DER LIEBE (Fanfaren der Liebe) (1951)
JOHANNES UND DIE 13 SCHÖNHEITSKÖNIGINNEN (Johannes und die 13 Schönheitsköniginnen) (1951)
GELIEBTER LUGNER (Geliebter Lügner) (1950)
THEODOR GARDIEN DE BUT (Der Theodor im Fussballtor) (1950)
TROMBA (Tromba) (1949)
KÖNIGSKINDER (Koenigskinder) (1949)
NACH REGEN SCHEINT SONNE (Nach regen scheint sonne) (1949)
UBER ALLES IN DER WELT (Uber alles in der Welt) (1941)
STUKAS (Stukas) (1941)
PILOTE MALGRE LUI (Quax der Bruchpilot) (1941)
DRAME A CANITOGA (Wasser für Canitoga) (1939)
PETERMANN IST DAGEGEN (Petermann ist dagegen) (1938)
PERMISSION SUR PAROLE (Urlaub auf Ehrenwort) (1937)
OPERATION MICHEL (Unternehmen Michael) (1937)
MEISEKEN (Meiseken) (1937)
QUAND LES FEMMES COMMANDENT (Weiberregiment) (1936)
DONOGOO (Donogoo Tonka) (1936)
ER WEISS WAS ER WILL (Er weiss was er will) (1935)
NUIT DE MAI (Der junge Baron Neuhaus) (1934)
LE TUNNEL (Der Tunnel) (1933)
LA FIANCEE VENDUE (Die verkaufte Braut) (1932)